Wie die Echten


Beim Zahnersatz unterscheidet man zwischen herausnehmbarem Zahnersatz und festem Zahnersatz.

Der herausnehmbare Zahnersatz besteht aus einer Prothese, die entweder mit einer Klammer an noch vorhandenen, gesunden Zähnen befestigt wird oder sich – wenn alle Zähne verloren gegangen sind – auf der Schleimhaut des Kieferkamms festsaugt. Dabei ist das Prothesenmaterial meist Kunststoff, weil dieses Material besonders gut verträglich ist und ästhetisch dem Original perfekt angepasst werden kann.

Fester Zahnersatz sind Kronen und Brücken aus Metall oder Keramik. Diese werden entweder auf abgeschliffenen, gesunden Stümpfen noch vorhandener Zähne aufgebracht und mit Zement dauerhaft fixiert oder mithilfe von Titan-Implantaten, die als künstliche Wurzel dienen, verankert.



Kontakt


Nikolaus-Knopp-Platz 12
40549 Düsseldorf

Tel  +49 211 50 477 23
Fax +49 211 50 477 14

Internet www.zahnaerztin.de
E-Mail praxis(at)zahnaerztin.de


Sprechstunden


Mo+Di: 08.30 - 12.00 h - 13.00 - 17.00 h
Do:       08.30 - 12.00 h - 13.00 - 19.00 h
Mi+Fr:  08.30 - 14.00 h