Angst vor dem Zahnarzt

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und sprechen Sie mit uns über Ihre Angst!

Positive Erfahrungen sammeln

Das helle Licht der Untersuchungslampe, das kreischende Geräusch des Bohrers, das Gefühl des Saugers im Mund: Für Menschen, die unter Zahnarztangst leiden, erscheinen diese Wahrnehmungen beim Zahnarztbesuch unerträglich.

 

Die Ursachen für die Angst vorm Zahnarzt sind vielfältig: Während einige Patienten in der Vergangenheit negative Erfahrungen bei einer Behandlung gemacht haben, steht für andere die Angst vor einem Kontrollverlust während der Behandlung im Mittelpunkt. Bis zu 80% der erwachsenen Bevölkerung in Deutschland geben an, ungern zum Zahnarzt zu gehen.

 

Der Zahnarztbesuch wird mit Schmerzen in Verbindung gebracht, mit dem Gefühl, ausgeliefert zu sein. Das muss nicht sein!

21

Zahnarztangst ist weit verbreitet

Die Angst vorm Zahnarzt, die auch als Dentalphobie, Dentophobie, Oralphobie oder Odontophobie bezeichnet wird, ist keine Seltenheit. Bei rund 10% der Bevölkerung ist die Angst so groß, dass sie seit Jahren nicht mehr beim Zahnarzt waren und weder professionelle Zahnreinigungen noch Routinekontrollen haben durchführen lassen. Erst wenn die Zahnschmerzen unerträglich geworden sind, stellen Sie sich ihrer Angst. Dass das Hinauszögern der Behandlung auf Kosten der Zahngesundheit geht, wissen die Betroffenen meist; die Angst ist aber zu groß und so wird der Zahnarztbesuch immer wieder verschoben.

Ohne Schmerzen
und Angst

Ein Zahnarztbesuch muss nicht von Schmerzen und Angst geprägt sein. Wir setzen auf Information, Kooperation, Empathie und eine entspannende Atmosphäre:

  • Wir halten Ihre Wartezeit im Behandlungsraum unserer Praxis gering.
  • Wir informieren Sie vor jedem einzelnen Behandlungsschritt über das weitere Vorgehen.
  • Wir geben Ihnen die Kontrolle über die Behandlung: Unterbrechungen sind jederzeit möglich.
  • Wir kommen Ihrem Wunsch nach schmerzlindernden Mitteln nach.
  • Wir zeigen Mitgefühl und fragen regelmäßig, ob die Behandlung für Sie weiterhin erträglich ist.

Zahnbehandlung, Zahnreinigung und Zahnersatz: Wir sind in all diesen Bereichen und darüber hinaus Ihr kompetenter Ansprechpartner. Mit uns machen Sie die Erfahrung, dass Sie ohne Angst und Schmerzen einen wichtigen Beitrag zu Ihrer Zahngesundheit leisten können.

Erfahrung bei der Behandlung von Angstpatienten

Iris Schlemmer, Ihre Zahnärztin in Düsseldorf, hat jahrelange Erfahrung in der Behandlung von Angstpatienten. Wir bieten keine Lachgassedierung an, sondern gehen individuell auf Sie ein: Wir nehmen uns die Zeit, damit Sie sich wohlfühlen und begleiten den Prozess während der Behandlung.

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und sprechen Sie mit uns über Ihre Zahnarztangst! Gerne informieren wir Sie über die verschiedenen Behandlungs- und Narkosemöglichkeiten (u. a. Vollnarkose) und finden mit Ihnen zusammen einen Weg, den Zahnarztbesuch so angenehm wie möglich für Sie zu gestalten.

Hier erfahren Sie mehr über unser Konzept.

Wir sind gerne für Sie da – vereinbaren Sie einen Termin!

© 2020 Iris Schlemmer | Erstellt durch RP Digital Solutions

Scroll to Top